Maibock

Ist ein Starkbier, das im Frühjahr ausgeschenkt wird.
Sein Stammwürzegehalt liegt bei mindestens 16%.

Gebraut wird dieses Bier nur zu Ende April, die Menge von insgesamt ca. 800 Litern ist dann gegen Mitte Mai ausgetrunken.

Ein echter Saisonkracher und für den 1. Mai auf dem Forellenhof nicht wegzudenken !

Bock auf Bierzinsen ?

www.bierzins.de

mehr...

10. Präsentation norddeutscher Kleinbrauereien - "Bier aus dem Norden"

Für Freunde des etwas anderen Biergeschmacks ist die Veranstaltung am Kiekeberg in Hamburg schon Tradition, 20 bis 25 kleine Brauereien aus...

mehr...